Schwangerschaft

Gesunder Schlaf von Neugeborenen in der Krippe: Wie kann man mit der Größe der Bettwäsche kein Geld verlieren?

Pin
Send
Share
Send
Send


  • Das Alter des Kindes (was seine Aktivität und Zeit in der Krippe bestimmt),
  • Und deshalb die Abmessungen des Bettes (einschließlich der Höhe!).

Bei falscher Größenwahl lockert sich das Kinderbett ständig und bildet unnötige Falten. Die Situation mit einem großen Bettbezug ist besonders schlimm, das Kind wird einfach kalt und zieht lange Zeit an der Kante. Dies ist nicht nur ästhetisch schlecht, sondern kann auch gefährlich für das Baby sein.

Größen der Babybettwäsche für Neugeborene

Für die Kleinsten wird Bettwäsche meistens sofort in Sets verkauft, wobei ein Artikel einem anderen entspricht. Zum Beispiel wird es bei einem Set von 7 Dingen auch sofort etwas geben: einen Bettbezug, der auf einen Bettbezug passt, ein dünnes Kopfkissen (mit einem passgenauen Kopfkissenbezug), eine Seite an der Bettwand (ein Stoßfänger wird zum Schutz benötigt und Abdeckungen sind normalerweise nicht verfügbar) sowie ein Kinderhimmel.

Einige Schlafzubehör müssen jedoch separat ausgewählt werden, um immer eine saubere Schicht zu haben.

Yaselnaya muss für ein Bett im Alter von 0 bis 3 Jahren solche Maßnahmen einhalten:

  • Bettbezug 147 von 112 Zentimeter,
  • Blatt 150 bis 100 Zentimeter,
  • Blatt auf einem Gummiband auf einer Matratze in 20 cm: 120 x 60 cm,
  • Kissenbezug 40 bis 60 Zentimeter.

Bitte beachten Sie, dass Kissen für Kinder oft nicht annähernd in das Grundschulalter wechseln.

Es ist auch zu beachten, dass die Größe der Bettwäsche für Neugeborene je nach Hersteller variiert. Es gibt einige Unterschiede nach Ländern:

Folgen falscher Wahl

Die Größe der Bettwäsche für das Neugeborene sollte vollständig mit den Abmessungen des Bettes übereinstimmen. Dies hilft, viele Nuancen zu vermeiden. Ohne die Parameter zu kennen, ist der Bettbezug groß und die Decke ist verloren, der Kopfkissenbezug muss eingewickelt werden und die Laken müssen unter die Matratze gesteckt werden.

Wenn die Größe der gekauften Waren klein ist, kann sie nicht verwendet werden.. Messen Sie daher beim Einkaufen die Parameter der Bettwäsche, damit Sie den gekauften Artikel nicht in den Laden zurückgeben müssen.

Maßtabellen

Für Neugeborene ist es besser, Bettwäsche separat zu kaufen und nicht in einem Set. Ein Kissen ist, sofern es nicht von einem Arzt angewiesen wird, für den Säugling nicht erforderlich, und daher ist noch kein Kissenbezug erforderlich. Bettlaken benötigen viel mehr als Bettbezüge, da sie häufig gewechselt werden müssen.

Bei Standardgrößen eines Kinderbetts sehen die Bettparameter folgendermaßen aus:

Die Tabelle zeigt die Durchschnittsparameter. Beim Nähen von Bettwäsche ist eine Abweichung von wenigen Zentimetern zulässig.

So treffen Sie die richtige Wahl - Tipps

Für einen komfortablen Aufenthalt auf dem Bett wird die Bettwäsche je nach Größe der Matratze, Decken und Kissen ausgewählt.

  1. Decke. Die Standardgröße ist 110 x 140. Im Sommer reicht es aus, eine Flanelldecke zu kaufen. Wenn das Neugeborene im Winter geboren wurde, benötigen Sie einen wärmeren Flaum.
  2. Matratze. Normalerweise ist die Größe 120 x 60 cm, die Matratze muss unbedingt der Größe des Bettes entsprechen.
  3. Kissen. Kinderärzte empfehlen, für Neugeborene kein Kissen zu kaufen. Wenn Sie sich dennoch für den Kauf entschieden haben, sollten Sie sich im Traum auf die Mobilität des Kindes konzentrieren. Die Parameter sind unterschiedlich: 50 bis 70, 50 bis 50, 30 bis 40.

Bei diesen Größen ist es einfach, die richtige Babybettwäsche zu erwerben.

  • Bettbezug. Ihre Größe entspricht streng der Decke.
  • Kopfkissenbezug. Es entspricht auch den Abmessungen des Kissens. Normalerweise sind die Maße 40 bis 60 cm.
  • Bettlaken. Bei einem Neugeborenen beträgt das Bettlaken für ein Neugeborenes normalerweise 127 x 146 cm, in einem 120 x 60 cm großen Bett mit einer Matratze wirkt es groß, aber die Anfälle können leicht unter der Matratze entfernt werden, sodass das Baby bequem schlafen kann.

Was muss ich noch beachten?

Beim Kauf sollten Sie auch die folgenden Parameter beachten:

  1. Kaufen Sie keine Bettwäsche in der Wiege, zugeknöpft. Das Kind kann versehentlich einen Knopf abziehen, was für ihn sehr gefährlich sein kann.
  2. Es ist besser, Produkte in großen Läden zu kaufen, die auf Produkte für Kinder spezialisiert sind, sowie in bekannten Online-Shops, die gute Bewertungen haben. Andernfalls ist der Käufer nicht gegen einen Kauf mit schlechter Qualität versichert.

In den ersten Tagen nach der Entlassung aus der Entbindungsklinik ist das Kind gegen verschiedene Infektionen praktisch wehrlos, da es den Nabel nicht vollständig geheilt hat. Zum Waschen von Bettwäsche verwendete Pulver für Kinderkleidung..

Jedes Gewebe, das den Körper des Neugeborenen berührt, muss absolut steril sein.

Russische größen

Die Standardlänge des Bettlaken für das Kinderbett beträgt 110 * 150 cm, der Kopfkissenbezug ist 40 * 60 cm und die Bettdecke ist 112 * 147 cm. Solche Sets finden Sie in jedem Online-Shop für Bettwäsche. Und wenn Sie möchten, können Sie es selbst nähen, weil nichts komplizierter ist. Wenn Sie nicht die richtige Größe für eine Decke, eine Matratze und ein Kissen finden, können Sie ein Set von mehr als wenigen Zentimetern erwerben und es dann einfach an die gewünschten Parameter anpassen.

Größentabelle der russischen Babykleidung

Europäische größen

Der Unterschied zwischen europäischen und russischen Standardgrößen ist, dass die in europäischen Ländern genähten Bettwaren einige cm größer sind als unsere. Der Bettbezug des europäischen Sets ist 205 x 225 cm, die Kissenbezüge 51 x 71 und die Parameter des Betttuches 220 245

Auf dem Etikett mit Kinderwäsche trägt das Herstellungsland die Kennzeichnung: Kinder oder Babybett. Diese Inschrift weist auf Babybettwäsche hin. Bei einer Matratze beträgt die Standardgröße 56 x 118 und die Parameter des Bettlaken sind 120 x 170. Die Größe des Bettlaken, in das das Gummiband eingelegt ist, beträgt 60 x 120 und der Bettbezug beträgt 100 x 120. Der Standard-Kopfkissenbezug für europäische Bettwäsche beträgt 40 x 60.

Tabelle der europäischen Größen der Babybettwäsche

Hinweis: Hersteller in Europa stellen oft Babybettwäsche mit einem unvollständigen Set her. Vergewissern Sie sich daher vor dem Kauf, dass das Set alle erforderlichen Artikel enthält.

Amerikanische Leinengrößen

Bettwäsche aus den USA hat auch ein Babybett-Etikett auf der Verpackung und hat folgende Abmessungen:

  • Matratze (71 x 132 cm),
  • ein Blatt auf einem elastischen Band (71 x 132 cm),
  • Bettlaken (107 x 183 cm),
  • Kissen auf Kissen (40 bis 60 cm),
  • Bettbezug (101 x 121 cm).

Tabelle der amerikanischen Größen der Babybettwäsche

Es ist wichtig! Amerikanische Bettwäsche-Sets haben ihre eigenen Eigenschaften. Anstelle eines vollen Bettbezugs im Kit befindet sich oft nur ein Laken, der mit Reißverschlüssen oder Knöpfen an der Decke befestigt wird. Daher sollten Sie vor dem Kauf des ausgewählten Sets darauf achten, ob im Paketpaket ein Bettbezug vorhanden ist.

Bettwäsche für Neugeborene

Es ist wichtig, dass die für das Kind gekaufte Bettwäsche nicht nur von hoher Qualität ist, sondern auch aus natürlichen Stoffen besteht, gut absorbiert wird und keine allergischen Reaktionen hervorruft.

Die Parameter der Bettwaren hängen direkt von der Größe des Bettes selbst ab, auf dem das Kind schläft. Es ist sehr praktisch, Betttücher an einem elastischen Band zu verwenden, die nicht geheftet und korrigiert werden müssen. Legen Sie sie einfach auf die Ecken der Matratze.

Vor kurzem bieten die Hersteller Kits in der Krippe an, bei denen neben Standardkissenbezügen, Bettbezügen und Bettlaken das Kissen selbst, eine Decke, ein Schutzrand und eine Tasche enthalten sind.

Babybettwäsche im Garten: Größen

Das für den Vorschulbetrieb vorgesehene Leinen wird nur aus natürlichem Material, beispielsweise Baumwolle, genäht. Es erfüllt alle hygienischen und hygienischen Standards. Nähen Sie es aus groben, Flachs, Satin oder Kattun. Abschluss eines solchen Satzes von Standards:

  • Kissenbezug Größe 40 bis 60,
  • Bettbezug Größe 110 von 145,
  • Das Blatt ist 100 x 145.

Nach Gewebeart

Alle Stoffe, die für Kinderbetten empfohlen werden, atmungsaktiv und natürlich, so dass das Kind keine Allergien, Windelausschlag oder stachelige Hitze hat und sein Schlaf angenehm war.

  • Batist Ein dünner Stoff mit geringer Dichte, weichem und empfindlichem Material, der sich jedoch schnell abnutzt.
  • Chintz Der Faden in diesem Stoff ist dick und das Weben ist selten. Es hat eine durchschnittliche Haltbarkeit
  • Kaliko. Long wischt nicht und ist widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen
  • Satin Dünne Fäden mit dichtem Gewebe. Es fühlt sich angenehm an, hat eine glänzende Oberfläche und eine hervorragende Verschleißfestigkeit.
  • Flanell Weicher Stoff mit einem Haar, Mangel: rollt schnell ab.

Mit dem Zweck

Für Neugeborene. Das Leinenset umfasst eine Decke, eine Stoffplatte zum Schutz, einen Kopfkissenbezug, ein Laken, einen Baldachin, ein Laken, eine Matratzenauflage und einen Deckenüberzug. Es wird empfohlen, für Set-Artikel nur natürliche Stoffe zu wählen: im Winter mit höherer Dichte, im Sommer - leichte.

Die Standardlänge des Bettlaken eines solchen Sets beträgt 121 x 151, der Bettbezug 116 x 148, die Seitenlänge 25 x 75, die Kissenbezüge 41 x 61. Die Eltern sollten berücksichtigen, dass die Ränder der Laken unter der Matratze versteckt werden sollten. Die Größe des Bettbezugs muss der Länge und Breite der Decke entsprechen. Dasselbe mit dem Kissen.

Für den Vorschulkind. Hier sind nicht nur die Parameter der Set-Items wichtig, sondern auch das Material, die Farben und die Textur. Angenehme Wahrnehmung hat Einfluss auf die Bildung der Psyche und den Geschmack des Kindes. Standardauswahl für Jungen: Zeichentrickfiguren, geometrische Drucke, Technik usw.

Für den Kindergarten. Oft fordert das Vorschulmanagement die Eltern auf, die Kits selbst bereitzustellen. Solche Sets unterscheiden sich jedoch von Standardgrößen. Zum Beispiel ist die Größe eines Blattes 105 x 150 und ein Kissenbezug 42 x 62.

Leinen, entworfen für ein Doppelbett. TDiese Kits werden selten verwendet. Es verfügt über zwei Kissenbezüge, einen Bettbezug und ein Bettlaken. Der Kissenbezug ist 51 x 71 cm und der Bettbezug 165 x 225 cm.

Lesen Sie hier die Größen für Erwachsene.

Besonderheiten

Bettwäsche wird sofort nach der Entlassung aus dem Krankenhaus benötigt. Zu Hause entfaltet sich das Bündel, das das medizinische Personal verteilen wird, und das Kleine muss irgendwo schlafen, und er schläft in diesem Alter zwischen 22 und 23 Stunden pro Tag. Unterwäsche für Kinder weist eine Reihe von Unterschieden zu den Schlafsets auf, die von Erwachsenen oder Kindern im mittleren und höheren Alter verwendet werden.

Es ist notwendig, das klar zu verstehen Bettwäsche separat vom Set in der Wiege gekauft. Das Set repräsentiert einen Satz von weichen Seiten auf einem Bett, einem Gaumen. Es enthält auch einen Kissenbezug, einen Bettbezug und ein Bettlaken. Aber eine solche Menge wird nicht ausreichen. Ein schönes Kit muss natürlich gekauft werden. Bei einer völlig anderen Aufgabe müssen sich Eltern jedoch für ein Ersatzkit entscheiden.

Um beim Wechseln der Kleidung keine Probleme zu haben, müssen Sie mindestens drei Bettwäsche-Sets haben: Eines ist das schönste Himmelbett, das als Hauptbett ausgewählt wurde, und zwei sind separat.

Bettwäsche in der Wiege für das Neugeborene muss den Sicherheitsanforderungen mehr als alle anderen entsprechen. Die Haut des Neugeborenen ist sehr empfindlich. Er ist erst vor kurzem geboren worden und daher ist seine Haut immer noch intensiv an einen neuen Lebensraum angepasst. Außerdem schwitzen Neugeborene mehr, vor allem im Kopf. Wenn die Wäsche grob ist, werden zweifelhafte Textilfarbstoffe gefärbt, eine starke allergische Reaktion, atopische Dermatitis und Kontaktdermatitis beginnen wahrscheinlich. Darunter leiden der Schlaf des Kindes, sein Appetit und seine allgemeine Entwicklung.

Die Wäsche sollte so groß sein, dass sie genau der Größe der Wiege entspricht, mit einem kleinen "Rand" für das Auftanken, da die Zeit nicht weit ist, wenn das Kind anfängt zu rollen, krabbeln. Kleinere Wäsche beginnt sich zu falten, was für das Baby unangenehm sein wird, was wiederum zu Schlafstörungen führen wird. Ein schlecht ausgeruhtes Baby in der Nacht isst schlimmer, macht sich mehr Sorgen und lässt die Eltern auf keinen Fall schlafen. Und weil die Frage des Kaufs von Bettwäsche für ein Baby ohne Übertreibung eine Frage des Komforts der ganzen Familie ist.

In der Regel werden die Eltern bei einem Krippenmodell bestimmt, bevor die Frage des Bettens gestellt wird. Vor dem Kauf sollten Sie also genau wissen, welche Bettgröße Sie vorbereitet haben, und auch die Form des Bettes berücksichtigen. Kinderbetten sind nicht nur rechteckig, sondern auch oval, Kinderbetten, Betten usw.

Unterwäsche für das Neugeborene sollte zuverlässig sein, wie ein Schweizer Tresor. Es muss dem Waschen und Bügeln würdig standhalten, nicht verblassen, sich nicht nach dem Waschen "hinsetzen". Der Stoff sollte gleichzeitig strapazierfähig und zart sein.

Ein Kit auswählen - Schritt für Schritt Anweisungen

Um alles richtig zu machen, empfiehlt es sich, die Auswahl sehr ernst zu nehmen und nach einem unkomplizierten Plan zu handeln.

  • Messen Sie die Krippe - Länge, Breite und Höhe der Matratze. Sie benötigen diese Daten, um die Größe der fertigen Sets an Ihre Anforderungen anzupassen. Vergessen Sie nicht, die Parameter der Decke zu messen, um die Größe des Bettbezugs genau zu bestimmen.
  • Achten Sie auf den Hersteller. Es ist besser, diejenigen Kits zu bevorzugen, die in großen Fabriken mit guten Empfehlungen genäht werden. Zweifellos billige Sätze von Babykleidung, die nicht genäht werden, wo mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht einmal die grundlegenden Sicherheitsanforderungen erfüllt werden.

  • Beginnen Sie Ihre Auswahl mit einer Bewertung der Qualität und Art des Stoffes.
    • Wenn das Baby im Winter geboren werden soll, bevorzugen Sie Leinen aus Flanellstoff. Es hält die Wärme besser und hat einseitige oder zweiseitige flauschige und sanfte Haare.
    • In der warmen Jahreszeit empfiehlt es sich, anstelle des Flanells einen dünneren Stoff zu verwenden, beispielsweise Baumwolle oder Baumwollleinen. Der Chintz ist erschwinglich, hält aber weniger, da sich der Stoff nicht in der erhöhten Verschleißfestigkeit unterscheidet. Baumwolle ist teurer, rutscht aber nicht.
    • Satin-Unterwäsche ist ein vernünftiger Kompromiss, da sie etwas mehr kostet als ein Kattun, aber im Gegensatz dazu dauert sie viel länger.
    • Ein Satz von Kaliko ist kräftig und fühlt sich angenehm an, aber beim Waschen verblassen die Farben.
    • Leinen aus Leinen ist teuer, Elite und in Bezug auf die Vorteile optimal für die Haut des Kindes, aber es ist schwierig zu bügeln, außerdem ist Flachs griffig.
    • Unter diesen Aspekten sieht Bambuswäsche am vorteilhaftesten aus - Qualität, Preis und Wert stehen in einem vernünftigen Gleichgewicht.
    • Die Neuheit der letzten Jahre ist die Unterwäsche von Supercotton: recht langlebig, verschleißfest, zierlich, daher hat eine solche Wahl auch das Recht zu sein.

Vermeiden Sie synthetische Stoffe, Sie sollten kein Leinen aus dem Mischgewebe nehmen (mit einem Anteil an synthetischen Stoffen) - solche Einstreu verletzen die Wärmeübertragung, das Kind wird schwitzen und überhitzen, besonders wenn es im Sommer geboren wird.

Kinderbettgrößen: Tabelle nach Alter

Wählen Sie Bettzeug für das Kind - keine leichte Aufgabe. Schließlich müssen viele Nuancen berücksichtigt werden. Textilien sollten positive Emotionen bei einem Baby hervorrufen, sicher sein. Es ist notwendig, die Größe der Babybettwäsche in der Wiege korrekt zu bestimmen, damit die Matratze nicht durch das Betttuch abgestreift wird und die Decke nicht im Bettbezug hängen bleibt.

Hauptkriterien

An Bettwäsche für Kinder werden hohe Anforderungen gestellt. Und die meisten Hersteller halten sich strikt an sie. Aufmerksamkeit tut jedoch nicht weh. Lesen Sie daher vor dem Kauf eines Kits vier Punkte.

  1. Sicherheit Wählen Sie Sets nur aus natürlichen Stoffen mit Hygroskopizität, Atmungsaktivität und hypoallergener Wirkung. Der Name des Gewebes und der Fasertyp müssen auf der Verpackung angegeben sein.
  2. Qualität Überprüfen Sie die Nähte. Die Leinen sollten glatt und sauber sein, ohne Knoten und hervorstehende Fäden. Solche Mängel können Handwerkskunst signalisieren. Schauen Sie durch das Gewebe auf das Licht - es sollte eine einheitliche Dichte haben.
  3. Riechen Der Duft der Feuchtigkeit kennzeichnet schlechte Stoffqualität und falsche Lagerbedingungen. Wenn die Kleidung nach Chemikalien riecht, lehnen Sie den Kauf ab. Dieses Bett kann mit minderwertigen Substanzen gestrichen werden, die Allergien auslösen können.
  4. Anzahl der Sätze Damit Ihr Kind sich wohl fühlt, müssen Sie die Bettwäsche auswählen und sich auf die Größe der Matratze konzentrieren. Häuser sollten mehrere Sätze sein. Und es ist wünschenswert, ein Blatt mehr als Bettbezüge und Kissenbezüge zu bekommen. Übertreiben Sie es jedoch nicht mit Beständen, da das Kind schnell wächst.

Für Neugeborene sind Teenager und Kinder im Vorschulalter unterschiedliche Sets. Ihr Hauptunterschied ist die Größe. Und sie hängen vom Alter und der Größe des Kindes ab. Sie sollten jedoch nicht sparen, indem Sie ein Kit für Wachstum kaufen. In einem großen Bettbezug kann ein Kind leicht verwirrt werden. Die unten dargestellte Größe der Bettwäsche für Kinder hilft Ihnen bei der Auswahl der Größe.

Tabelle - Größen der Kinderbettwäsche

Komplettes Set

Es gibt keine harten Standards für die komplette Bettwäsche. Daher vor dem Kauf die Zusammensetzung sorgfältig studieren. Manchmal trifft man auf ein Kit, das nur einen Kissenbezug und ein Bettlaken enthält. Wenn das Etikett „KPB“ ist, enthält dieses Bett einen Bettbezug, ein Bettlaken und einen Kissenbezug. Und im Set der Babybettwäsche für Neugeborene sind zehn Produkte enthalten.

  1. Die Decke Seine Größe beträgt 110x140. Летом достаточно приобрести одно байковое одеяло. Если кроха родился зимой, понадобится более теплое – верблюжье или пуховое.
  2. Матрас . В некоторые комплекты входит матрас. Обычно его размеры 120 на 60 см. Будьте внимательны, ведь матрас обязательно должен соответствовать габаритам кроватки.
  3. Подушка . В комплект входит тонкая подушка. Ее высота может достигать 2 см.
  4. Bettbezug. Der Bettbezug entspricht in der Größe der Decke und ist 122x146 cm, weshalb es besser ist, ein fertiges Set zu erwerben, als alle anderen Artikel separat zu erwerben.
  5. Kopfkissenbezug Es passt auch die Größe des Kissens. Normalerweise sind die Maße 40 x 60 cm.
  6. Bettlaken Die Größe der Betttücher in der Wiege für ein Neugeborenes beträgt normalerweise 127x146 cm, in einer Wiege mit einer Matratze von 120x60 cm mag es wie ein echter Riese wirken. Dank solcher „Zulagen“ können Sie die Laken unter der Matratze problemlos ausfüllen, sodass Ihr Baby auf einer ebenen Fläche bequem ruhen kann.
  7. Die Seite Um das Baby vor Verletzungen zu schützen, enthält das Kit eine spezielle Felge in der Größe 36x360 cm.
  8. Seitentaschen. Mit diesem Detail können Sie alles zur Hand haben, was Sie brauchen.
  9. Matratzenbezug Sie schützt die Matratze vor Verschmutzung.
  10. Baldachin Daran muss eine Halterung befestigt sein.

Für ältere Kinder (Kinder im Vorschulalter oder Teenager) enthält das Standard-FB-Set einen Kissenbezug, ein Bettlaken und einen Bettbezug. Zur Ausstattung können auch gehören:

  • Die erste Option ist ein Bettbezug, zwei Kissenbezüge und Bettlaken.
  • Die zweite Option ist nur ein Bettlaken und ein Kissenbezug.
  • Die dritte Option ist ein Kissenbezug und zwei Laken.

Bei der Auswahl solcher Kits achten Sie auf die Produkttypen. Einige von ihnen werden dazu beitragen, die Schlafqualität zu verbessern und sogar die Gesundheit des Kindes zu verbessern. Bettwäschesorten in der Tabelle aufgeführt.

Tabelle - Verschiedene Babybettwäsche.

Empfohlene Materialien

Achten Sie besonders auf die Art der Fasern, aus denen der Stoff hergestellt wird. Nur natürliche Materialien wie Baumwolle, Flachs und Seide erfüllen die hohen Anforderungen an Kinderwäsche. Zu dieser Kategorie gehören auch Bambusfasern, die einen würdigen Ersatz für Baumwolle darstellen können.

Für das Nähen von Kinderzimmern verwenden Sie häufig fünf Stoffarten, die auf Naturfasern basieren.

  1. Chintz Leichter Baumwollstoff. Dieses Material wird häufiger für Sommerbettwäsche verwendet. Aber für ein kleines Kind wird es zu schwer sein.
  2. Satin Glatter, schöner Stoff. Normalerweise aus Seidenfaser. Verwenden Sie jedoch manchmal Baumwolle, um die Kosten zu senken. Dank eines speziellen Satingewebes hat dieses Bett eine glänzende Oberfläche, die für den Körper angenehm ist.
  3. Kaliko Verfügbares dickes Gewebe, zu dessen Herstellung Baumwolle verwendet wird. Dies ist ein traditionelles Bettwäsche-Material.
  4. Ranfors. Dieser Stoff ist eine verbesserte Version von grobem Kaliko, der in der Türkei erfunden wurde. Das Material hat eine hohe Dichte, unterschiedliche Glätte.
  5. Perkal Einer der stärksten Stoffe mit einem angenehmen Griff. Solche Unterwäsche hält laut Bewertungen vielen Wäschen stand.

Farbbereich

Ein weiteres wichtiges Kriterium, an dem Eltern wenig denken, ist der Leinenschatten. Sie messen sorgfältig das Wachstum des Kindes, die Abmessungen der Matratze, schaffen es, sich auf Sicherheit und Komfort zu konzentrieren und die Farben völlig aus den Augen zu verlieren. Psychologen sagen, dass Sie mit Hilfe der richtigen Farbgebung eine talentierte, selbstbewusste Person entwickeln und manchmal sogar eine psychische Erkrankung heilen können. Die Wirkung der Farbe auf den Körper eines Kindes ist in der nachstehenden Tabelle angegeben.

Tabelle - Primärfarben und ihre Auswirkungen auf den Körper des Kindes

Unabhängige Schneiderei in der Krippe

Hersteller bieten viele Variationen der Bettwäsche für Kinder an. Auf Wunsch finden Sie Kits für jeden Geschmack. Aber einige Eltern möchten Babybettwäsche mit eigenen Händen nähen. Sie sind sich einfach sicher, dass ein solches Bett dem Kind besonderen Komfort bietet, da ein Teil der mütterlichen Liebe darin eingebettet ist.

Vorbereitungsphase

Wenn Sie sich dafür entscheiden, das Bett selbst zu machen, lesen Sie alle oben genannten Empfehlungen. So können Sie den richtigen Stoff und seine Farbpalette auswählen. Um ein Bettset herzustellen, benötigen Sie 3 m Stoff mit einer Breite von 1,5 m. Um ein Set zu nähen, beachten Sie die folgenden Standardgrößen für ein Babybett für Neugeborene (in Zentimeter):

  • Blatt - 150 x 100,
  • Bettbezug - 100x100,
  • Kopfkissenbezug - 50x45.

Eigenschaften Das Anpassen eines Produkts beginnt mit dem Schneiden. Verwenden Sie dazu den großen Tisch oder bereiten Sie einen Platz auf dem Boden vor. Sie benötigen eine dünne Seife oder Kreide.

  1. Verbreiten Sie das Tuch auf einer flachen Oberfläche.
  2. Messen Sie 100 cm vom linken Rand des Materials, zeichnen Sie eine dünne Linie mit Kreide auf - dies ist ein leeres Blatt.
  3. Bewegen Sie sich entlang einer der Kanten nach rechts, legen Sie 100 cm beiseite - dies ist die Mitte des Bettbezugs. Weitere 100 cm - das ist sein Ende.
  4. Zeichnen Sie drei senkrechte Linien entlang der Linie des Bogenendes. Verwenden Sie dazu die obige Kontur (die mittlere Linie des Bettbezugs) und die letzte Linie des Produkts.
  5. Legen Sie die Loten von 100 cm beiseite und schließen Sie sie, indem Sie eine flache horizontale Linie zeichnen. Du hast eine Decke bekommen.
  6. Bei dem verbleibenden freien Schnitt des Stoffes (wenn Sie alles richtig gemacht haben, haben Sie das Oberteil 50x200 cm frei) schneiden Sie den Kopfkissenbezug ab, legen Sie ihn 45 ab und legen Sie ihn auf die Seite 50 cm (auf einer Fläche) + 50 cm (auf der anderen Seite) + 20 cm (am Ventil).
  7. Nun, da alle Muster auf den Stoff aufgebracht sind, können Sie sich mit einer Schere bewaffnen und die Zuschnitte ausschneiden.
  8. Denken Sie daran, dass die Mittellinie des Bettbezugs nicht geschnitten ist - dies ist der Ort der Falte.
  9. Schneiden Sie beim Ausschneiden eines Kissenbezugs nicht die Seitenflächen und die Klappe ab. Dies sind auch die Knicke des Produkts.

Nähvorgang

Eigenschaften Bettzeug in einer Wiege zu nähen ist einfach. Sie benötigen einen Satz Stifte, um Stoff, Faden, Nadel und Heftfaden und Nähmaschine zu sichern.

  1. Beginnen Sie mit einem Blatt. An den Schmalseiten sollte der Rand liegen, damit diese Seiten nicht anfassen.
  2. Drehen Sie den langen Abschnitt um etwa 1,5 cm und wickeln Sie ihn ein zweites Mal so ein, dass der offene Abschnitt nicht sichtbar ist.
  3. Stecke es mit Stecknadeln zusammen und lege dann die Bastung.
  4. Ziehen Sie vor dem Stich alle Stifte heraus, um die Maschine nicht zu beschädigen und sich nicht zu verletzen.
  5. Holen Sie sich jetzt eine Decke. Wiederholen Sie den Vorgang für den zweiten offenen Schnitt.
  6. Bearbeiten Sie alle Abschnitte mit der gleichen Technologie wie für das Blatt.
  7. Falten Sie das resultierende Rechteck zur Hälfte (entlang der durch die gestrichelte Linie angezeigten Mittellinie) mit der Vorderseite nach innen.
  8. Heften Sie die Seitenscheiben. Die obere Fläche ist in drei Teile unterteilt, die auf jeder Seite 40 cm und in der Mitte 20 cm belassen.
  9. Waschen Sie auch die Seitenteile. Der Mittelteil sollte nicht genäht bleiben, da er als Decke für die Decke dient.
  10. Sticken Sie alle Patches durch. Um den Stich in der Nähe des Lochs zu verstärken und zu verhindern, dass er herausgedampft wird, befestigen Sie ihn, nähen Sie ihn in mehrere Richtungen und machen Sie eine Senkrechte zur Produktkante.
  11. Es bleibt ein Kissenbezug zu nähen. Bearbeiten Sie zunächst die Schnitte.
  12. Nun falten Sie den Kissenbezug mit der Vorderseite nach innen über die vorgesehenen Falten, wobei das Ventil oben liegen sollte.
  13. Pin das Design mit Pins und Tack.
  14. Ziehen Sie die Nadeln heraus und nähen Sie das Produkt.

Die Größe eines Babybett-Sets ist normalerweise für Standarddecken und -kissen ausgelegt. In diesem Fall gibt es keine Schwierigkeiten. Was aber, wenn das Kopfkissen oder die Bettdecke nicht in akzeptierte Standards passen? Messen Sie in diesem Fall sorgfältig alle Maße, kaufen Sie einen Kissenbezug oder einen Bettbezug, dessen Abmessungen 5-10 cm größer sind als die von Ihnen aufgezeichneten Werte.

Baby Bettwäsche Größe Tische

Damit Sie die Markierungen auf Kinderschlafsets problemlos navigieren können, müssen Sie sich mit speziellen Tischen vertraut machen.

In Russland ist die Größe von Kinderbettwäsche, Bettbezügen und Kissenbezügen in GOST deutlich angegeben, wodurch die Bettwäsche in Kinder- und Jugendbettwäsche unterteilt wird. Jetzt halten die meisten relevanten Fabriken diese Maßmarkierungen weiterhin ein. Größentischbettwäsche für Kinder nach GOST:

In den Filialen finden Sie auch Schlafsets anderer Größen, die von russischen und ausländischen Herstellern hergestellt werden. In diesem Fall wird die Größe der Haushaltswäsche nicht angegeben und sie wird einfach als "kindisch" bezeichnet.

Importierte Produkte haben oft nur eine Größenoption. Der Unterschied hier ist, dass Europäer und Amerikaner neben den üblichen Laken ähnliche Einlagen mit Gummiband bieten. Machen Sie sich mit der Größe dieser Kleidung vertraut, wie Sie in der folgenden Tabelle sehen können.

Tabelle mit internationalen Größen für Babybettwäsche

  • Messungen durchführen

Nun, da Sie wissen, welche Größen von Babybettwäsche in der Wiege für Neugeborene sind, müssen Sie herausfinden, welche Beschriftung für Ihre Krümel am besten geeignet ist.

Zuallererst sollten alle Eltern, die alles kaufen, was sie in Erwartung der Geburt des Babys brauchen, wissen, dass Sie niemals Bettzeug kaufen sollten, bis Sie ein Bett gekauft haben. Tatsache ist, dass Betten und Matratzen für Babys entgegen der landläufigen Meinung in verschiedenen Größen hergestellt werden.

Wenn Sie also auf das Erscheinen eines Kindes warten, müssen Sie zuerst ein Bett auswählen und dann eine Matratze für Ihre Größe sowie eine Decke und ein Kissen kaufen. Und erst dann, nachdem sie die Matratze und das Schlafzubehör der Kinder gemessen hatte, Bettwäsche für sie zu bekommen.

  • Matratzengrößen
    • Die meisten Matratzen für Kinder von 0 bis 3 Jahren sind zwischen 50 und 60 cm breit und zwischen Meter und 120 cm lang.
    • Matratzen für Kinder im Kindergartenalter und für Schüler werden in Breiten von 70 bis 80 cm und in Längen von 140 bis 190 cm genäht.
    • Jugendmatratzen haben in der Regel eine Breite von 80 bis 120 Zentimetern und eine Länge von 185-190 cm.

Dementsprechend besteht Ihre Aufgabe in diesem Fall darin, Bettwäsche aufzusammeln, die sowohl auf Ihrer Matratze als auch auf einer Decke und einem Kissen passt. Dazu müssen Sie die Abmessungen aller Betten messen: Länge und Breite.

Denken Sie daran, dass für Kinder ein Schlafset Bettlaken benötigt, die in Länge und Breite mindestens 40 cm mehr sind als eine Matratze. In diesem Fall lohnt es sich auch nicht, zu viel Bogen zu nehmen. Es wird schwierig sein, es wieder aufzufüllen, und es sprudelt und krabbelt von der Matratze des Kindes.

Bei Kissenbezügen und Bettbezügen sollten sie unter Berücksichtigung der Tatsache ausgewählt werden, dass die Breite in der Breite etwa 4 cm betragen sollte, da es sonst unangenehm ist, in einem Bett zu schlafen.

Da Sie nun genau wissen, welche Bettwäsche Sie benötigen, können Sie deren Größe anhand der oben veröffentlichten Tabellen leicht bestimmen.

Lesen Sie das Etikett richtig

Bei hochwertigen Betten sollte immer vollständige Information über das Produkt angegeben werden.

In diesem Fall sollte das Paket sein:

  • Maßzeichnung,
  • Aufzählung aller im Kit enthaltenen Elemente,
  • Beschreibung ihrer Abmessungen
  • Die Zusammensetzung und Dichte des Materials
  • Empfehlungen zur Pflege (Temperatur stark, Bügeln usw.).

Beim Kauf von Bettwäsche mit Bezug auf die Dichte des Stoffes muss besonders darauf geachtet werden, da dieser Indikator die Lebensdauer des Sets direkt beeinflusst.

Die Markierungsdichte setzt meistens Zahlen, die die Anzahl der Fäden pro 10 mm Stoff bedeuten. Eine Dichte von 20-30 oder 35-40 Filamenten wird als ausreichend niedrig angesehen. Wenn die Anzahl im Set 50-60 beträgt, bedeutet dies, dass der Stoff mittlere Dichte hat. High Pass Indicator wird berücksichtigt, wenn die Nummern 65-80 oder 80-120 registriert sind. Sehr dicht kann ein Produkt mit Markierungen von 130-280 Fäden sein.

Wählen Sie dann hinsichtlich der Stoffzusammensetzung natürliche Materialien wie Cambric, Calico, Satin usw. aus.

Bedenken Sie, dass Hersteller häufig in großen Buchstaben über die natürlichen Komponenten schreiben, aber das Vorhandensein synthetischer Fasern wird in sehr kleinem Druck angegeben. Fallen Sie nicht auf diesen Trick und studieren Sie sorgfältig alle Etiketten auf dem Etikett!

Achten Sie auf das Druckerzeugnis. Wenn Sie ein Kit für ein kleines Kind kaufen, sollte es sicherlich "fröhlich" sein, aber nicht zu hell. Die Töne der Kinderbettwäsche sollten weich und gedämpft sein, andernfalls können diese Bilder das Baby irritieren, seine Psyche stören und sogar den Schlaf stören.

Wenn Sie Babykleidung in der richtigen Größe gekauft haben, müssen Sie alle Informationen zur Pflege der Babykleidung studieren. Die Einhaltung der Herstellerempfehlungen hilft Ihnen, es so lange wie möglich zu verwenden.

Allgemeine Regeln für die Pflege von Babybettwäsche

  • Auch wenn das Kit verpackt wurde, muss es noch gewaschen werden, bevor es in einem Kinderbett bezogen wird.
  • Verwenden Sie zum Waschen von "Baby" -Bettbezügen und Bettlaken nur spezielle Produkte, die keinen starken chemischen Geruch aufweisen.
  • Es ist ratsam, Babykleidung in einer halb leeren "Schreibmaschine" zu waschen, und der Spülzyklus muss zweimal wiederholt werden. So wird der Stoff besser von Schmutz- und Reinigungsmittelresten gereinigt.
  • Babybettwäsche sollte nicht feucht sein. Nach dem Waschen sollte es sofort zum Trocknen aufgehängt werden.
  • Bettlaken, Kissenbezüge und Bettbezüge sollten gebügelt werden. Dies geschieht nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch weil eine solche Wärmebehandlung dazu beiträgt, das Gewebe von verschiedenen Mikroben zu befreien.
  • Wenn Sie feststellen, dass die Wäsche von schlechter Qualität ist und die Farbe den Körper des Babys beim Schwitzen befleckt, entfernen Sie das Kit am besten und verwenden Sie es nicht. Tut mir leid für das ausgegebene Geld - aber die Gesundheit des Kindes ist teurer.

Hast du die richtige Größe gefunden? War der Artikel hilfreich? Teilen Sie die Kommentare des Autors mit, um ein Feedback zu erhalten!

Standardgrößen für Babybettwäschesätze

Es gibt einen Unterschied zwischen Sets für Kinder, Neugeborene und Teenager. Messen Sie bei der Auswahl der Größe eines Babybett-Sets die Abmessungen des Bettes (Länge, Breite, Höhe), der Decken und der Kissen.

In den meisten Fällen schläft das Baby in einem Einzelbett. Standardbettgrößen für Einzelbetten sind:

  • Bettbezug - Breite 115 cm, Länge 147 cm,
  • Blatt - 120 cm breit und 150 cm lang,
  • Der Kissenbezug ist 40 cm breit und 60 cm lang.

Beim Kauf von Kinderzimmer-Sets ist es wichtig, auf die Stoffart, deren Natürlichkeit und Farbqualität zu achten. Für Kinderbetthersteller verwenden Sie:

  • Baumwolle (weich und umweltfreundlich),
  • Satin (dicker Seidenstoff mit glattem und glänzendem Gesicht),
  • Chintz (leichter Baumwollstoff),
  • Flachs (glatte Oberfläche, matter Glanz),
  • Satin Luxus (stark, glänzend),
  • Popeline (Baumwolle, Seidenstoff),
  • Polyester (synthetisches, weiches Material).

Auch für die Herstellung von Kinderbetten, gelegentlich aus Nylon und Seide. Baumwollstoffe - Kattun und Satin - sind langlebig und eng gebunden, so dass der Preis für Sets etwas höher ist als der Rest.

Achten Sie auf die Etiketten auf dem Etikett: Bei welchen Temperaturen (Umdrehungen) sollten Sie die gewünschte Wäsche trocknen und waschen. Das Set wird Ihnen länger dienen, verblassen nicht, verformen sich nicht. Und als Ergebnis der Verwendung des Bettes wird zum Beispiel die Länge des Bettes nicht geringer.

In der Krippe

Babybett - einer Ihrer Lieblingsplätze Krümel. Nach der Geburt verbringt das Baby die meiste Zeit hier. Je mehr er schläft, desto schneller wächst er, sagt das Sprichwort. Durch die Wahl eines Bettes im Bett sollte verantwortungsvoll mitgenommen und im Voraus gekauft werden.

Achten Sie beim Kauf auf die Größe der Bettwäsche, die den folgenden Standards entspricht:

  • Blatt - 110 cm x 150 cm,
  • Bettbezug –112 cm von 147 cm,
  • Kissenbezug - 40 cm x 60 cm.

Die Preise für einen solchen Kauf variieren: Es gibt billiger, es gibt mehr. Um Geld zu sparen, können Sie das Kit online bestellen oder selbst nähen. Die letztere Option passt zu Ihnen und wenn die Abmessungen des Kinderbettes nicht dem Standard entsprechen. Das fertige Set wird idealerweise an die erforderlichen Größen angepasst. Eine unschätzbare Hilfe beim Nähen von Produkten gibt Ihnen einen ausführlichen Video-Guide zur Herstellung:

Für Neugeborene

Die Geburt eines Babys in einer Familie ist eine große Freude. Eltern versuchen, das Beste, das Beste und das Beste für ihre Kinder auszuwählen. Achten Sie bei der Auswahl von Leinen auf die Natürlichkeit des Stoffes (Baumwolle, Allergien, Umweltsicherheit), Nähte und die Einhaltung der Hygiene- und Hygienestandards.

Sets für Neugeborene sind:

  • Die Decke ist 110 x 140 cm groß und für den Sommer ausreichend dünn und bikovy, für den Winter - zwei dünne und eine Daune (oder Kamelhaar). Sie sind klein und kompakt.
  • Bettbezug - 112 cm x 146 cm.
  • Der Schutzrand ist 360 x 36 cm, am besten ist es im Winter zu verwenden Im Sommer verschlechtert es die Luftzirkulation.
  • Kissen (Standard ist dünn).
  • Kissenbezug - 60 cm x 40 cm.
  • Baldachin mit Verschluss.
  • Seitentaschen und Matratzenauflage (je nach Konfiguration).
  • Blatt - 127 cm x 146 cm (vielleicht mit einem Gummiband).

Für Teenager

Achten Sie bei der Auswahl eines Bettes für einen Teenager auf Farbe und Design. Teenager eignen sich besser für thematische helle Bilder, die Auswahl richtet sich sowohl an Jungen als auch an Mädchen. Die Geschäfte bieten eine große Auswahl an Wäsche: mit Zeichentrickfiguren, Filmen, Comics und verschiedenen Mustern (siehe Foto unten).

Standardparameter des Teenage-Kits:

  • Bettbezug - 145 cm x 215 cm.
  • Blätter - 150 cm x 220 cm.
  • Kopfkissenbezug - 50 cm x 70 cm.

Pin
Send
Share
Send
Send